25.09.2016 - Konsequenzen für die Kulturelle Bildungspraxis von morgen

Kulturelle Bildung | Bildquelle: ddp
Kulturelle Bildung | Bildquelle: ddp

Zwischen ökonomischem Wachstum, Migration, Flucht und sozialer Spaltung stehen wir vor globalen Herausforderungen. Doch was bedeuten diese Entwicklunen für die Kulturelle Bildung? Unter dem Titel "Grenzfälle Kultureller Bildung" stand die Jahrestagung der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online der Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung.

Im Rahmen der Fachtagung diskutiert Susanne Keuchel mit:

Christian Höppner, Deutscher Kulturrat e.V.,
Christian Esch, NRW Kultursekretariat,
Kirsten Witt, Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.,
Angela Tillmann, Gesellschaft für Medienpädagogikg und Kommunikationskultur und
Kenan Kücük, Multikulruelles Forum e.V. Lünen

Aufnahme vom 15. Juni 2016 aus der Akademie Remscheid