23.03.2014 - Kultur, Radio, Kulturradio

50 Jahre WDR 3. Anlässlich des Jubiläums sprechen der Medienwissenschaftler Hans-Jürgen Krug und WDR 3 Programmchef Karl Karst über Kultur, Radio, Kulturradio und die Geschichte von WDR 3.

Als der Westdeutsche Rundfunk 1964 sein neues, sein drittes Programm startete, bestanden 37 Prozent der Sendungen aus 'Politischem Wort', 33 Prozent aus E-Musik und rund 16 Prozent aus 'Kulturellem Wort'. Gesendet wurde auf Ultrakurzwelle und vor allem in den Abendstunden; manchmal sogar schon in Stereo.

Seitdem hat sich fast alles verändert … Anlässlich des 50. Jubiläums des Kulturradios WDR 3 sprechen der Medienwissenschaftler Hans-Jürgen Krug und der langjährige WDR 3 Programmchef Karl Karst über Kultur, Radio, Kulturradio und die wechselhafte Geschichte von WDR 3.

Redaktion: Wolfram Kähler