Alle Kulturtipps in der Übersicht

Freunde Treffen Sich 2017 - Revisited | Foto: Tina Niedecken

Als junge Kunststudenten lernten sich Manfred Boecker (geb. 1952), Rainer Gross (geb. 1951) und Wolfgang Niedecken (geb. 1951) dort kennen. Über ihr gemeinsames Interesse an Kunst und Musik entstand eine enge Freundschaft, die auf den Werdegang der drei jungen Menschen großen Einfluss haben sollte.

Shawn Grocott - Concert in the Dark | Foto: Thorsten Krienke

Das Festival Musica S. in Paderborn bietet innovative Konzertformate. – Ein Vortrag und elf Konzerte vom 15. bis 24. September – „Ein Festival für die Freiheit und Offenheit der Musik“

„Artist in Residence“ des diesjährigen Haydn Festivals: Kristian Bezuidenhout | Foto: Marco Borggreve

Das in die Saison der Brühler Schlosskonzerte integrierte zehntägige Haydn-Festival wurde im Jahr 2008 gegründet. Es ist das einzige Festival in Deutschland, das sich dem Wiener Klassiker Joseph Haydn widmet. Die diesjährige Festivalausgabe präsentiert erstmals eine selbst in Auftrag gegebene Uraufführung sowie mit Kristian Bezuidenhout einen „Artist in Residence“.

Am 18. August startet die Ruhrtriennale 2017 mit der ersten Oper der Moderne in eine Spielzeit, die sich Utopien und Zukunftsvisionen widmet. Eröffnet wird das Festival in der Jahrhunderthalle Bochum mit „Pelléas et Mélisande“. Im dritten und letzten Jahr der Intendanz von Johan Simons bietet die Ruhrtriennale ihrem Publikum sechs Wochen voller Musiktheater, Musik, Tanz, Schauspiel und Installationen.

Zwei Sopranistinnen, eine Oboenband und viele weitere Musikerinnen und Musiker sind dabei, wenn die Kölner Gesellschaft für Alte Musik am 20. August wieder den Sommer in Köln-Ehrenfeld feiert. Das ZAMUS lädt ein zu Gesang, Genuss und Hörvergnügen.

Seiten