Alle Kulturtipps in der Übersicht

Neue Philharmonie Westfalen, 2018 | Foto: Pedro Malinowski

Musik weckt wie keine andere Kunst ein Gemeinschaftsgefühl und ist daher immer schon für politische Zwecke eingesetzt worden. Musik und Macht, Musik und Protest: Ihre appellative Kraft kann die Regierung unterstützen oder sich ihr entgegenstellen. Die Neue Philharmonie Westfalen spielt Werke von Schostakowitsch, Copland und Beethoven.

© Kölner Theaternacht-Köpfe

Zur 18. Kölner Theaternacht bieten 40 Spielstätten weit über 200 Vorstellungen von über 100 Ensembles. Die Vorstellungen präsentieren sich dabei breit aufgestellt: Schauspiel, Kabarett, Tanz, Opfer sowieso szenische Lesungen werden angeboten. Schon ab 16 Uhr lädt die Junge TheaterNacht Kinder von 4 bis 11 Jahren mit ihren Eltern und Freuden in acht Theater ein.

Theresienstadt - Eingang zum Block A | Foto: S.schroedter - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61081370

Im September 1942 wurde der Komponist Viktor Ullmann ins Konzentrationslager Theresienstadt gebracht, wo neben zahlreichen weiteren Werken, darunter Klaviersonaten und Liedern, die Oper DER KAISER VON ATLANTIS auf ein Libretto seines Mithäftlings Peter Kien entstand. Zu einer Aufführung in diesem „Vorzeigelager“ der Nationalsozialisten kam es jedoch nicht mehr.

Das Symposion ist der programmatischen Auftakt zum facettenreichen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm „100 jahre bauhaus im westen“, mit dem NRW 2018-2020 einen besonderen Beitrag zum bundesweiten Bauhaus-Jubiläum leistet: Unter dem Motto „Gestaltung und Demokratie“ verknüpft es das Bauhaus-Jubiläum mit dem 100. Jahrestag der Gründung der Weimarer Republik.

Schacht 12 der ehemaligen Zeche Zollverein in Essen, Weltkulturerbe der UNESCO | Von Thomas Wolf, www.foto-tw.de, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27837830

Drei Tage, zwei Standorte, ein NRW-Tag mit Essen Original – vom 31. August bis zum 2. September 2018 feiern das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Essen, die EMG – Essen Marketing GmbH und die Stiftung Zollverein auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein und in der Essener Innenstadt den 72. Geburtstag des Landes NRW; und dies mit Live-Musik sowie einem abwechslungsreichen Kulturprogramm auf dem Welterbe und einem großen Bürgerfest in der City.

Seiten