Alle Kulturtipps in der Übersicht

Foto/Videostill: Janet Biggs, Brightness all around, 2011

Der historische „Kampf um die Kohle“, der 2018 im Ruhrgebiet sein Ende findet, wird in der Ausstellung des Skulpturenmuseums Glaskasten durch Kunstwerke aus der ganzen Welt auf zwei Ebenen thematisiert. Eine der Ebenen ist die der physischen Erfahrungen. Das unmittelbare Ringen mit den Bedingungen untertage, das Hineinfahren in den Berg, das Zurücklegen weiter Strecken zu den Abbaugebieten und schließlich das Herausbrechen der Kohle oder anderer Rohstoffe bestimmen bis heute den Mythos des Bergbaus.

Szenenfoto | Foto: Bettina Stöß

Farben sind überall in unserem Leben. In unseren Wohnungen und Häusern, in Büros, an Wänden, an unserer Kleidung – überall versuchen wir, die Farbgebung unseren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen. Von manchen Farben werden wir förmlich angezogen, manche stoßen uns ab. Sie signalisieren, warnen und setzen Emotionen frei.

Szenenfoto | © Johan Persson

Mit Carmen la Cubana kommt dieses Jahr das erste Musical aus Kuba nach Deutschland, England und in die Schweiz. Es ist die atemberaubende Neuinterpretation des legendären Carmen-Stoffs und der vertrauten Melodien Georges Bizets. Vom 17. bis 29. Juli 2018 (Deutschlandpremiere 19. Juli) gastiert Carmen la Cubana in der Kölner Philharmonie.

Jankel Adler, Der Artist, 1927  French & Company, New York | © VG Bild-Kunst Bonn, 2018

Jankel Adler, geboren 1895 in Tuszyn bei Lodz in Polen, gilt als wichtiger Repräsentant und Impulsgeber der Moderne. Er stand im Mittelpunkt der künstlerischen Avantgarde der 1920er Jahre und war eine ihrer treibenden Kräfte.

Transit 59, 22.2.2014, Aquarellstift auf Papier,38 × 38 cm | © Ellen Keusen, VG BILD-KUNST Bonn, 2018

Ellen Keusen gehört zu den herausragenden deutschen Zeichnerinnen. Ihre Arbeiten befassen sich im Wesentlichen mit dem Zusammenspiel eigenständiger Elemente. In ihren sehr unterschiedlichen, oft über lange Zeiträume verfolgten Werkgruppen verbindet sich ein frei schweifender Erfindungsgeist mit einer wie in einer Laborsituation angelegten Versuchsanordnung.

Seiten