Was soll das Theater? Bühnen unter Druck: Gesellschaftlicher Auftrag oder künstlerische Autonomie?

Ort: 
Düsseldorfer Schauspielhaus (Kleine Bühne im Central)
Datum: 
2. April 2017
Uhrzeit: 
11:00 Uhr
Informationen: 

Podiumsdiskussion mit :

Herbert Fritsch (Regisseur)
Marc Grandmontagne (Direktor Deutscher Bühnenverein)
Hans-Werner Kroesinger (Regisseur)
Wilfried Schulz (Generalintendant Düsseldorfer Schauspielhaus)
Andreas Wilink (Chefredakteur k.west/Theaterkritiker)
Moderation: Barbara Burckhardt (Redakteurin Theater heute)


Weitere Informationen finden Sie im Flyer.