Jarry Singla & Eastern Flowers - 25 Jahre Kunststiftung NRW

Copyright: Götz Schleser
Copyright: Götz Schleser
WDR 3 Kulturtipp: 

Jarry Singla ist einzigartig international: Wenn der in Köln lebende Pianist und Komponist mit deutsch-indischen Wurzeln mit dem ebenfalls aus Indien stammenden Perkussionisten Ramesh Shotham und dem Kontrabassisten Christian Ramond als Trio Eastern Flowers unterwegs ist, trifft die Vielfalt indischer Musikkultur auf europäische Harmonik.
Singla knüpfte 2013 in Mumbai künstlerische Beziehungen zum Tablaspieler Vinayak Netke und dem klassischen Sänger Sanjeev Chimmalgi.


Auf Einladung der Kunststiftung NRW, die 2014 ihr 25-jähriges Bestehen feiert, tourt das Ensemble im Herbst 2014 durch Nordrhein-Westfalen: Mit einer Gratwanderung zwischen komplexer Rhythmik und sinnlichen Harmonien – ein Weltenzauber voller Intuition, Intimität und Improvisationslust.

Termine, Orte, Tickets

Mittwoch, 19. November, 19 Uhr
Skulpturenpark waldfrieden, Pavillon
Hirschstraße 12, 42285 Wuppertal
Tickets: € 19 | 16 | 12 (incl. Parkbesuch)
T +49(0)202.47 89 81 20
www.skulpturenpark-waldfrieden.de


Donnerstag, 20. November, 20 Uhr
Kulturforum Franziskanerkloster – Paterskirche
Burgstraße 19, 47906 Kempen
Tickets: € 14,50 | 11 (VV) / 15,50 | 12 (AK)
T +49(0)2152.91 72 64
www.kulturszene.kempen.de


Freitag, 21. November, 20 Uhr
Saal des ledigenheimes
Stollenstraße 1, 46537 Dinslaken
Tickets: € 13 | 9 (VV) / 16 | 12 (AK)
T +49(0)2064.66 22 2
www.din-jazz.de


Samstag, 22. November, 20 Uhr
lvr-landesMuseum bonn
Colmantstr. 14–16, 53115 Bonn
Tickets: € 16 | 12 (inkl. Museumsbesuch und VRS-Ticket)
T +49(0)228.20 70 351
www.landesmuseum-bonn.lvr.de


Sonntag, 23. November, 20 Uhr
theater gütersloh, theatersaal
Barkeystraße 15, 33330 Gütersloh
Tickets: € 27 | 20
T +49(0)5241.211 36 36
www.theater-gt.de


Montag, 24. November, 20 Uhr
Maschinenhaus Essen (auf dem Gelände der Zeche Carl)
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Tickets: € 12 | 7
T +49(0)201.83 78 424
www.maschinenhaus-essen.de

Kunststiftung NRW

1989 von der Landesregierung unter Ministerpräsident Johannes Rau als Stiftung für Kunst und Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen errichtet, unterstützt die Kunststiftung NRW herausragende künstlerische Positionen und Projekte.

Insbesondere wird ihr Stiftungszweck durch die Förderung von Ausstellungen, Konzerten, Tanzprojekten, Theaterinszenierungen, Lesungen und Werkaufträgen verwirklicht. Darüber hinaus gehört – neben anderen Schwerpunkten – die Förderung des besonders begabten künstlerischen Nachwuchses zu den zentralen Aufgaben der Stiftung. Im 25. Jahr ihres Bestehens setzt die Kunststiftung NRW mit eigenen Veranstaltungen und Initiativen zusätzliche Akzente.


www.kunststiftungnrw.de